Kommunales Umweltforum aktuell

Donnerstag, den 06.06.2019, 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

TÜV Hessen Niederlassung Frankfurt - Frankfurt / Main

Die Fachtagung richtet sich an Behördenvertreter mit Verantwortlichkeiten insbesondere in den Bereichen Baulärm und Bauleitplanung, Immissionsschutz, Gebäudemanagement und Gebäudeschadstoffe, Blitzschutz, etc.

Ziel der Veranstaltung ist es, Sie über aktuelle Themen und rechtliche Änderungen im Umweltschutz sowie im Zusammenhang mit Umwelteinflüssen zu informieren. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein Forum, auf dem Sie praxisnahe Antworten auf Ihre Fragen erhalten. Dazu geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Probleme, Fragen und Anregungen direkt mit unseren Fachexperten zu diskutieren.

Rahmenprogramm
(Markdown möglich)

13:00 Registrierung und Mittagsimbiss

13:30 Begrüßung und Einführung (Dipl.-Ing. Thore Lapp, Geschäftsfeldleiter Umwelttechnik)

14:00 FACHFOREN
Raum 1: Immissionsschutz aktuell
Raum 2: Umweltgefährdungen

15:00 Uhr Kaffeepause

16:00 Uhr Ausklang

Sonstiges:
Unsere weiteren Angebote, die Sie in den Pausenzeiten und nach Abschluss der letzten Vorträge nutzen können:

  • Vorstellung Asbest Test
  • Vorstellung des Rasterelektronenmikroskops
  • Vorstellung Akustische Kamera

Selbstverständlich sind auch kurzfristige Änderungen bzgl. der Wahl der Foren möglich, Verfügbarkeit vorausgesetzt. (Bitte wenden Sie sich vor Ort an unsere Ansprechpartner).

  • (7 Gäste)

    Beginn 06.06.2019 - 14:00

    Ende 06.06.2019 - 14:30

    Kontingent30

    Gesichtspunkte des Lärmschutzes bei der Planung von Wohngebieten

    Referent: Dipl.-Ing. (FH) Karl Baumbusch, Sachverständiger im Schallschutz mit Spezialgebiet Bauleitplanung

  • (8 Gäste)

    Beginn 06.06.2019 - 14:00

    Ende 06.06.2019 - 14:30

    Kontingent30

    Aktuelle Anforderung an kommunale Gebäude mit besonderen Anforderungen wie z. B. Schulen, Kindergärten, Feuerwehrhäuser, Gebäude der öffentlichen Versorgung

    Referent: Dipl.-Ing. Lars Komrowski, Sachverständiger Umwelttechnik

  • (8 Gäste)

    Beginn 06.06.2019 - 14:30

    Ende 06.06.2019 - 15:00

    Kontingent30

    Darstellung der Problematik bei der Prognose eines sich stetig wandelnden Baustellenbetriebs

    Referentin: M.Eng. Kathrin Künzler, Sachverständige im Schallschutz mit Spezialgebiet Baustellenlärm

  • (6 Gäste)

    Beginn 06.06.2019 - 14:30

    Ende 06.06.2019 - 15:00

    Kontingent30

    Lithium-Ionen-Batterie – Gefahrgutrechtliche Verantwortung in Gemeinden und Kommunen

    Referent: Dipl.-Ing. Harald Wirth, Sachverständiger und Fachkraft für Arbeitssicherheit

  • (8 Gäste)

    Beginn 06.06.2019 - 15:15

    Ende 06.06.2019 - 15:45

    Kontingent30

    Schadstoff-Bestandsaufnahme in öffentlichen Gebäuden, aktuelle gesetzlich geregelte Parameter mit Beispielen

    Referent: Dipl.-Ing. (FH) Alexander Kannwischer, Sachverständiger Umwelttechnik

  • (7 Gäste)

    Beginn 06.06.2019 - 15:15

    Ende 06.06.2019 - 15:45

    Kontingent30

    Referentin: Dipl.-Ing. (FH) Maria Pinten Abteilungsleiterin Luftreinhaltung, Schall- und Erschütterungsschutz

Anmeldefrist

29.05.2019

Veranstaltungsreihe

Fort- und Weiterbildung

Veranstaltungsort

TÜV Hessen Niederlassung Frankfurt
Am Römerhof 15
60486 Frankfurt / Main

Betreuung vor Ort

Sabine Wiegmann 069 7916-224 E-Mail senden

Anmeldung

TickettypDokumentAnzahl Gäste
Einladungsflyer